Vertragsbedingungen im Rahmen von Kaufverträgen, die über die Plattform zwischen der Maienfelser Naturkosmetik Manufaktur – im Folgenden „Anbieter“ – und den in Abschnitt 1 Absatz (2) des Vertrags bezeichneten Kunden – im Folgenden „Kunde“ – geschlossen werden.
 
1. Geltungsbereich, Begriffsbestimmungen
(1) Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Maienfelser Naturkosmetik Manufaktur und dem Kunden gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers werden nicht anerkannt, es sei denn, der Anbieter stimmt ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu.
(2) Der Kunde ist Verbraucher, soweit der Zweck der georderten Lieferungen und Leistungen nicht seiner gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Dagegen ist Unternehmer jede natürliche oder juristische Person oder rechtsfähige Personengesellschaft, die beim Abschluss des Vertrags in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.
 
2. Vertragsschluss
(1) Mit der Präsentation unserer Waren und der Einräumung der Möglichkeit zur Bestellung ist noch kein verbindliches Angebot unsererseits verbunden. Der Kunde kann aus dem Sortiment von der Maienfelser Naturkosmetik Manufaktur Produkte, insbesondere Naturkosmetik und Zubehör auswählen und diese über den Button „in den Warenkorb legen“ in einem so genannten Warenkorb sammeln. Über den Button „Bestellung abschicken“ gibt er einen verbindlichen Antrag zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab. Vor Abschicken der Bestellung kann der Kunde die Daten jederzeit ändern und einsehen. Der Antrag kann jedoch nur abgegeben und übermittelt werden, wenn der Kunde durch Klicken auf den Button „AGB akzeptieren“ diese Vertragsbedingungen akzeptiert und dadurch in seinen Antrag aufgenommen hat.
(2) Maienfelser Naturkosmetik Manufaktur schickt daraufhin dem Kunden eine automatische Empfangsbestätigung per E-Mail zu, in welcher die Bestellung des Kunden nochmals aufgeführt wird und die der Kunde über die Funktion „Drucken“ ausdrucken kann. Die automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung des Kunden bei Maienfelser Naturkosmetik Manufaktur eingegangen ist und stellt keine Annahme des Antrags dar. Der Vertrag kommt erst durch die Abgabe der Annahmeerklärung durch Maienfelser Naturkosmetik Manufaktur zustande, die mit einer gesonderten E-Mail versandt wird.
 
3. Lieferung, Warenverfügbarkeit
(1) Sind zum Zeitpunkt der Bestellung des Kunden keine Exemplare des von ihm ausgewählten Produkts verfügbar, so teilt der Anbieter dem Kunden dies in der Auftragsbestätigung mit. Ist das Produkt dauerhaft nicht lieferbar, sieht Maienfelser Naturkosmetik Manufaktur von einer Annahmeerklärung ab. Ein Vertrag kommt in diesem Fall nicht zustande.
(2) Ist das vom Kunden in der Bestellung bezeichnete Produkt nur vorübergehend nicht verfügbar, teilt Maienfelser Naturkosmetik Manufaktur dem Kunden dies ebenfalls unverzüglich in der Auftragsbestätigung mit. Bei einer Lieferungsverzögerung von mehr als zwei Wochen hat der Kunde das Recht, vom Vertrag zurückzutreten. Im Übrigen ist in diesem Fall auch Maienfelser Naturkosmetik Manufaktur berechtigt, sich vom Vertrag zu lösen. Hierbei wird sie eventuell bereits geleistete Zahlungen des Kunden unverzüglich erstatten.
 
4. Bestellung
Ihre Bestellung können Sie folgendermaßen abgeben:
• Per Telefon unter 07945 2582.  Bitte Bestellnummer, Artikel, Anzahl und Ihre Kundennummer (falls vorhanden) bereithalten.
• Per Fax unter 07945 1571. Bitte mit Angabe Ihrer vollständigen Adresse und Telefonnummer, sowie Bestellnummer, Artikel, Stückzahl und  ggf. Ihre Kundennummer.
• Per Post: Bitte verwenden Sie möglichst den vorgedruckten Bestellschein und schicken diesen an uns.
• Per E-Mail unter:
info@maienfelser-naturkosmetik.de
• Im Online-Shop:
www.maienfelser-naturkosmetik.com. Online-Shop-Bestellungen werden generell automatisch, auf elektronischem Weg, bestätigt. 
 
5. Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Hans-Peter Lindenmann, Brettacher Straße 5, 71543 Maienfels, Telefon 07945-2582, Fax 07945-1571, E-Mail info@maienfelser-naturkosmetik.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
 

 

Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)

— An Hans-Peter Lindenmann, Brettacher Straße 5, 71543 Maienfels, Fax 07945-1571, E-Mail info@maienfelser-naturkosmetik.de: 

— Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)  

— Bestellt am (*) / erhalten am (*) 

— Name des/der Verbraucher(s) 

— Anschrift des/der Verbraucher(s) 

— Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) 

— Datum 

(*) Unzutreffendes streichen.

 

 

 
6. Lieferbedingungen
Wir liefern Ihre Bestellung möglichst innerhalb von 2 - 6 Werktagen. Bei Besorgungsartikeln sowie Sonderanfertigungen ist in der Regel mit einer Lieferzeit von 2 - 6 Wochen zu rechnen. Die Lieferung erfolgt grundsätzlich auf Gefahr des Empfängers ab Werk/Lager. Beschädigungen melden Sie bitte umgehend Ihrem Transportdienstleister (Post, Paketdienste), lassen sich dies bestätigen und informieren uns bitte hierüber. Den Rücktritt von einem Auftrag behalten wir uns für den Fall vor, dass eine richtige und rechtzeitige Belieferung durch den Lieferanten/Hersteller an uns unmöglich wird oder für den Fall von eintretenden Leistungshindernissen, wie höhere Gewalt, Arbeitskampf, Betriebsstörungen usw. In einem solchen Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und ggf. erbrachte Gegenleistungen zurückerstatten. Preise gelten ab Werk, inkl. der derzeit gültigen gesetzlichen MwSt. Bei Lieferungen, die erst mehr als vier Monate nach Vertragsschluss erfolgen, behalten wir uns Preiskorrekturen aufgrund außergewöhnlicher  Rohstoff- und Devisennotierungen bzw. Händlerkorrekturen vor. Besonders im Bereich der ätherischen Öle, fetten Öle und  des Räucherwerks kann dies auftreten. Sollten vor Ablauf dieser Frist Preiskorrekturen notwendig sein, werden wir vor einer Auslieferung Rücksprache mit Ihnen halten. Portokosten für nicht abgeholte oder unzustellbare Pakete werden zu Ihren Lasten verrechnet. Nicht lieferbare Artikel notieren Sie bitte auf Ihrer nächsten Bestellung. Generell sind Nachlieferungen nicht vorgesehen, wir bemühen uns aber trotzdem um eine für uns kostengünstige Nachlieferung einzelner Produkte (z. B. per Warensendung).
 
7. Versandkosten / Bestellwert
Lieferung im In- oder Ausland erfolgt gegen Vorkasse, im Inland zusätzlich gegen Bankeinzug. Porto- und Verpackungskosten betragen pauschal 5,90 EUR pro Paket bis 30 kg. Ab 75 EUR Bestellwert liefern wir im Inland portofrei. Bei sperrigen und verpackungsintensiven Artikeln (Spedition) verrechnen wir den zusätzlichen bzw. tatsächlichen (Mehr-)Aufwand. Es besteht kein Mindestbestellwert für Lieferungen im Inland. Bei Annahmeverzug des Paketes fallen die entstandenen Kosten zu Ihren Lasten. 
 
8. Lieferung ins Ausland
Es wird der tatsächliche Versandkostenaufwand berechnet. Einen Mindestbestellwert für Lieferungen ins Ausland gibt es grundsätzlich nicht. Der Kunde kann selbst entscheiden, inwieweit Portoaufwand und Warenwert für ihn in Relation stehen.
 
9. Zahlungsbedingungen
Wir liefern gegen Bankeinzug oder Vorauskasse. Bei vereinbarter Rechnungsstellung ist der volle Betrag innerhalb des notierten Zahlungsziels fällig. Sollten Sie vom Recht des Widerrufs Gebrauch machen und uns die Erlaubnis zum Bankeinzug erteilt haben, so erhalten Sie von uns nach Erhalt und Prüfung der zurückgesandten Ware den Warenwert auf Ihr Konto zurückerstattet. Bei Widerruf einer berechtigten Lastschrift Ihrerseits, werden Ihnen die entstandenen Bankgebühren berechnet. Rückbuchungskosten der Geldinstitute aufgrund mangelnder Kontendeckung oder falscher Angaben gehen ebenfalls zu Ihren Lasten.
 
10. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung Eigentum der Maienfelser Naturkosmetik Manufaktur, Hans-Peter Lindenmann. Wird die Ware vorher verkauft, so gilt die dabei entstandene Forderung als an uns abgetreten. Gehen aus der Forderung Beträge ein, so sind diese an uns abzuführen.
 
11. Datenschutz
Ihre persönlichen Daten und Bestellinformationen werden vertraulich behandelt. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Hausadresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z. B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Der Kunde kann die Zustimmung zur Nutzung der Daten jederzeit widerrufen.
 
12. Allgemeines
(1) Auf Verträge zwischen der Maienfelser Naturkosmetik Manufaktur und den Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung.
(2) Sofern es sich beim Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder um ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen dem Kunden und der Maienfelser Naturkosmetik Manufaktur der Sitz von der Maienfelser Naturkosmetik Manufaktur.
Abweichende Vereinbarungen bedürfen der schriftlichen Form. Dies gilt auch für das Schriftformerfordernis selbst. Da wir alle nur Menschen sind, behalten wir uns Irrtum und Änderungen vor. Es gelten nur die jeweils neuesten Kataloge, Bedingungen und Preise. Alle Vorhergehenden verlieren dadurch ihre Gültigkeit.

13. Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam sein oder werden, so ist die Wirksamkeit aller sonstigen Vereinbarungen hiervon nicht berührt. In diesem Falle ist die unwirksame Bestimmung durch eine rechtlich wirksame zu ersetzen, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung unter Berücksichtigung der beiderseitigen Interessen am nächsten kommt.

Stand: 1. Juni 2014

Anschrift: Maienfelser Naturkosmetik Manufaktur, Hans-Peter Lindenmann, Brettacher Straße 5, 71543 Wüstenrot-Maienfels, Fax 07945 1571
info@maienfelser-naturkosmetik.de

 

Unsere AGBs als pdf-Datei:

xt/AGBs-Maienfelser Naturkosmetik Manufaktur-2014-06.pdf

 

 

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Suche

Bestseller

01. Katalog

10,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

02. Glasspatel

0,65 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

03. Zahnpulver Pfefferminz

10,00 EUR
28,57 EUR pro 100 ml
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

04. Augenfältchencreme

15,00 EUR
100,00 EUR pro 100 ml
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

05. Morgentau Creme

19,80 EUR
56,57 EUR pro 100 ml
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Kundengruppe

Kundengruppe: Gast

Bewertungen

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Informationen

ÖKO-Pflanzenöle

Parse Time: 0.199s